Home-News-Aktuelle Nachrichten | Profile | Register | Active Topics | Members | Private Messages | Search | FAQ
Username:
Password:
Save Password
Forgot your Password?

 All Forums
 Sammlerecke - Collector's Corner
 Im Internet gefunden - Found on the Internet
 Zeit fuer 3D-Druck
 New Topic  Reply to Topic
 Printer Friendly
Next Page
Author  Topic Next Topic
Page: of 2

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 08/26/2020 :  10:34:11 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote
Ok, Mist! Nun ist es soweit, muss mich mit 3 D Druck beschaeftigen.
Wenn man solche Sachen sieht, geht es nicht anders. Drucker kommt.











"This Bounty Hunter is my kind of scum."

Edited by - volkerc on 08/26/2020 4:20:22 PM

Damon
Padawan



Germany
191 Posts

Posted - 08/27/2020 :  06:55:24 AM  Show Profile Send Damon a Private Message  Reply with Quote
Ja, da gibt es ungeheuer vieles was die Fans machen und zur Verfügung stellen. Von Köpfen und Zubehör über Dioramen bis hin zu ganzen Raumschiffen. Ich habe auch schon einen "gedruckten" X-Wing für 6Inch-Figuren gesehen. Bin immer wieder beeindruckt davon, wie aktiv die Fanbase und was heute alles möglich ist.
Go to Top of Page

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 08/27/2020 :  07:45:50 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote
Die obigen Playsets Files sind alle verfuegbar, aber so einen Druck beauftragen nur fuer das kleine Bespin Set liegt bei 500 euro! Das razor Crest ist aus Chile und kostet mit Versand ca 300, ein Schnapper bei den Details.



"This Bounty Hunter is my kind of scum."
Go to Top of Page

BeTa
Master



Germany
3380 Posts

Posted - 08/28/2020 :  03:00:03 AM  Show Profile  Visit BeTa's Homepage Send BeTa a Private Message  Reply with Quote
Ich verfolge diese Technik schon lange und auch besonders das Projekt der Razor Crest, verfolge ich via Facebook und Twitter.

Habe auch vor kurzem gesehen, wie jemand einen Vintage Jabba nachgedruckt hat, mit Gelenken usw wenn 3 D drucken immer günstiger wird, müssen sich Spielzeug Firmen dafür rüsten.

"Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen,,.


Go to Top of Page

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 08/28/2020 :  03:43:48 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote
Ist die Frage was man aus einer 1 Kg Rolle alles gedruckt kriegt.
Teste mal...



"This Bounty Hunter is my kind of scum."
Go to Top of Page

Trooper31
Master



Germany
2301 Posts

Posted - 08/28/2020 :  04:12:27 AM  Show Profile Send Trooper31 a Private Message  Reply with Quote
Tolle Sachen......bin mal gespannt was du uns zeigst, Volker.

Dear Hasbro...........
Go to Top of Page

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 08/28/2020 :  10:18:05 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by Trooper31

Tolle Sachen......bin mal gespannt was du uns zeigst, Volker.

Erwarte nicht zuviel. Ich tue es auch nicht. Vorab, ich hab
null Ahnung von der Materie und lerne waehrend ich etwas tue. Ich
bin begeistert von der Arbeit vieler und versuche es mal. Der Gedanke
mal was drucken wie oben um sich mit dem Druck an sich vertraut zu
machen, und spaeter vielleicht was selbst zu machen. Diverses was
es schon so gibt kann man gut fuer Fotos nutzen daher der Schritt in
diese Richtung. Modelle, lackieren, usw mache ich schon ewig, aber
halt immer manuell, was ja sehr zeitintensiv ist. Hier sehe ich eine
Moeglichkeit Geraete die Arbeit machen zu lassen, Frage ist wieviel
Zeit spaeter beim programmieren draufgeht im Vergleich zum manuellen
bauen.
Vorteile sehe ich beim anfertigen gleicher Teile und identischen
Maßen. Bin aber auch penibel und fuerchte wenn Flaechen nicht
wirklich glatt werden durch diesen Druck in Schichten, das dann
das manuelle arbeiten weiter besser ist. Wir werden sehen.



"This Bounty Hunter is my kind of scum."
Go to Top of Page

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 08/31/2020 :  11:37:06 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote
So, am Wochenende mal ein wenig rumgespielt, und mich mit dem
Drucker und Programmen vertraut gemacht, und festgestellt da braucht
man viel Ruhe und Zeit, und die richtigen Programme. Im Beispielbild
unten sieht man was verschiedene Programme ausrichten. Schlechte
oder gute Drucke mit dem gleichen Drucker.



Was das Filament angeht, mit einem Kg kann man lange drucken, heisst
die Kosten für das Filament sind nicht hoch, aber die Geraetezeit
zum Drucken und 3D entwickeln sind lang. Druckdauer fuer das große
Teil ca. 1 Stunde!



"This Bounty Hunter is my kind of scum."

Edited by - volkerc on 08/31/2020 11:40:19 AM
Go to Top of Page

Trooper31
Master



Germany
2301 Posts

Posted - 09/01/2020 :  07:03:34 AM  Show Profile Send Trooper31 a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by volkerc

quote:
Originally posted by Trooper31

Tolle Sachen......bin mal gespannt was du uns zeigst, Volker.

Der Gedanke
mal was drucken wie oben um sich mit dem Druck an sich vertraut zu
machen, und spaeter vielleicht was selbst zu machen.
Vorteile sehe ich beim anfertigen gleicher Teile und identischen
Maßen.





Verstehe und ich finde die kleinere Teile für Fotos und Dioramen toll. Die grössere Stücke seith auch schön, aber wenn man "Cargo Boxes" oder Stühle und sowas braucht, wäre das etwas wichtiger für die Figuren.

Dear Hasbro...........
Go to Top of Page

Damon
Padawan



Germany
191 Posts

Posted - 09/01/2020 :  09:24:17 AM  Show Profile Send Damon a Private Message  Reply with Quote
Das ist tatsächlich ein himmelschreiender Unterschied. Nicht nur was die Glätte der Oberfläche betrifft. Die kleinen Streben links sehen aus, als würden sie bei einer falschen Berührung abbrechen. Wie Stabil ist denn der andere Druck?

Mit einer Stunde ging das aber noch recht flott. Ein Bekannter von mir hat sich mal eine Babylon5-Pistole drucken lassen. Die ist ziemlich klein, aber der Drucker hat dennoch eine ganze Nacht lang dafür gebraucht.

Auf jeden Fall sind die die Anwendungsmöglichkeiten gerade für Actionfiguren enorm. Außerdem gibt es kaum eine Community, die so eifrig baut und teilt wie die Star Wars-Fans. Von daher stehen dir alle Mögilchkeiten offen. :)
Go to Top of Page

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 09/01/2020 :  11:23:19 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by Damon

Wie Stabil ist denn der andere Druck?



Sehr stabil. Die Teile sind wegen dem Maßstab fuer die 3.75
inch Figuren recht duenn. Die Orignalfiles sind wohl lebensgroesse,
und mussten runterskaliert werden, dafuer echt stabil.



"This Bounty Hunter is my kind of scum."
Go to Top of Page

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 09/13/2020 :  11:39:41 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote

Begun the Print Wars have,...











"This Bounty Hunter is my kind of scum."

Edited by - volkerc on 10/18/2020 4:54:01 PM
Go to Top of Page

Trooper31
Master



Germany
2301 Posts

Posted - 09/14/2020 :  06:19:49 AM  Show Profile Send Trooper31 a Private Message  Reply with Quote
Top, Volker!!!!!

Deine Sachen sehen toll aus!!!! Danke für die tolle Bilder!!!

Dear Hasbro...........
Go to Top of Page

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 09/14/2020 :  07:52:35 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by Trooper31

Top, Volker!!!!!

Deine Sachen sehen toll aus!!!! Danke für die tolle Bilder!!!

Dankeee. Lob geht an den Drucker (der total verstellt war) und an die macher der 3D files, die ich nur verfeinere. Hab aber festgestellt es gibt glaube ich kar keinen Cargobehälter für Han Solos Belohnung aus Ep4. Vielleicht schaffe ich ja den zu entwerfen, lol.



"This Bounty Hunter is my kind of scum."
Go to Top of Page

Damon
Padawan



Germany
191 Posts

Posted - 09/14/2020 :  09:26:25 AM  Show Profile Send Damon a Private Message  Reply with Quote
Absolut top! Der Ausguck ist auch sehr schön bemalt. Da schlägt das Herz jedes Sammlers (und Toy-Photographen) höher. :)

Wenn es genügend frei benutzbare 3D-Dateien gibt, könntest du das vielleicht sogar zu einem lukrativen Nebenhobby machen. :)
Go to Top of Page

volkerc
Mandalorian Maniac™



5644 Posts

Posted - 09/14/2020 :  09:53:15 AM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by Damon



Wenn es genügend frei benutzbare 3D-Dateien gibt, könntest du das vielleicht sogar zu einem lukrativen Nebenhobby machen. :)

Da gibt es jede Menge, nur andere arbeiten zu verkommerzialisieren hat etwas Geschmack. Was ich so halt noch nicht gefunden habe würde ich gerne in Angriff nehmen, aber da muss ich noch was an Wissen aneignen. Zur Zeit kämpfe ich mehr mit justieren von einem Drucker und verstopften Düsen, das ist der negative Nebeneffekt. 4 Stunden Druck und 1 Stunde noch zu drucken und der Druck bricht ab,... ich muss zu sauberen Drucken kommen wie bei den Playsets, bemalung kaschiert auch, daher saubere Drucke, dann wenn es erforderlich ist bemalen. Die orangen Container z.B. werden alle noch beamlt werden müssen, so auch die grauen.


"This Bounty Hunter is my kind of scum."
Go to Top of Page
Page: of 2  Topic Next Topic  
Next Page
 New Topic  Reply to Topic
 Printer Friendly
Jump To:
© 2012-2020 StarWars-Figuren.com - All rights reserved Go To Top Of Page
This page was generated in 0.14 seconds. Snitz Forums 2000